Webworker4/2000
Zur Vilstal.Net Startseite
         
    
"Webworker" - Tipps rund ums Online-Dasein & nützliche Freeware

Nr. 4/2000 - Safety first ! Sichern Sie Ihre Daten!

Sie surfen gerne? Klar! Aber denken Sie auch an die Sicherheit Ihrer Daten? Mit einem kleinen Programm können Sie sehen, dass Ihr Windows-Rechner viele Sicherheitslöcher aufweist!
Wir helfen Ihnen, Ihren Rechner in eine kleine Festung zu verwandeln! 100%-ige Sicherheit gibt's allerdings nicht.

    Analysieren Sie im 1. Schritt die Sicherheit Ihres Systems!
  1. Laden Sie das kleine Freeware-Tool IP-Agent herunter und legen Sie es auf dem Desktop ab.
  2. Wählen Sie sich nun ins Netz ein und starten Sie das Programm durch Anklicken ("Test my shields"). Nun wird der Sicherheitszustand Ihres Rechners analysiert. Das dauert etwa zwei bis drei Minuten. Sie werden staunen, welche Lücken Ihr Windows aufweist!

    Im 2. Schritt verbessern Sie die Sicherheit Ihres Rechners mit einer kostenlosen FIREWALL!
  1. Laden Sie sich das Programm ZoneAlarm, das für private Nutzer Freeware ist und installieren Sie es.
  2. Dabei müssen Sie sich allerdings registrieren!
  3. Übernehmen Sie, wenn Sie unsicher sind, die Voreinstellungen.



    Fortgeschrittene User konfigurieren Sie es dann nach Ihren Bedürfnissen durch Aufruf der Register:
    • Alerts: Hier können Sie alle Zugriffsversuche auf Ihren Rechner abwehren und in einer Logdatei protokollieren. Durch Ankreuzen des Kästchens "Show the alert popup window" können Sie alle Zugriffsversuche einschließlich der Pings mit verfolgen.
    • Lock: Übernehmen Sie die Voreinstellungen.
    • Security: Stellen Sie "Internet" (rechts) auf "High", "Local" dagegen auf "Medium" oder bei einem Einzelplatzrechner evtl. sogar "Low". Aktivieren Sie aber auf jeden Fall das Kästchen "Enable MailSafe protection..."
    • Programs: Hier erscheinen die Programme, die Sie online aufrufen. Am sichersten verfahren Sie, wenn Sie den automatischen Zugriff grundsätzlich verbieten. Sie müssen dann jeden einzelnen Fall mit "okay" erlauben. Den Browser können Sie freigeben und natürlich auch ZoneAlarm.
    • Configure: Hier aktivieren Sie alle Kästchen (incl. Update-Benachrichtigung).


   Infos und Support erhalten Sie bei Bedarf von fr



Bitte bewerten Sie diese Seite mit Noten :   | 1| 2| 3| 4| 5| 6|