Zur Vilstal.Net Startseite
         
    
Technik - Homepage-Upload
 
Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie ihre eigene Homepage auf den Vilstalserver kopieren können, damit jederman überall jederzeit ihre Seiten anschauen kann.

1. Voraussetzungen:

Selbstverständlich müssen Sie erst mal Ihre Webseiten auf Ihrem PC erstellt haben. Zur Erstellung Ihrer Seiten benötigen Sie spezielle Web-Publishing-Programme wie Microsoft Frontpage, Netscape Gold, HotMetal ...
Anschließend können Sie ihre fertigen Seiten auf den Vilstalserver kopieren und somit im Internet veröffentlichen. Auch sämtliche zusätzliche Dateien für ihr Web-Projekt, wie Grafiken, müssen Sie mit auf den Vilstalserver kopieren.
Bitte beachten Sie auch bei der Seitenerstellung, dass Sie Ihrer Startseite den Namen default.htm geben! Das hat zwei Gründe: Erstens ist dadurch die Internetadresse Ihrer Homepage kürzer, da Sie die Seitenangabe default.htm weglassen können, also anstatt www.vilstal.net/users/benutzername/default.htm findet man auch mit www.vilstal.net/users/benutzername/ zu Ihrer Startseite. Der zweite Grund ist der, dass Sie dann auch automatisch in der Liste der Mitgliederhomepages auf dem Vilstalserver erscheinen.

Der Upload (= Heraufkopieren) der Seiten erfolgt über den Internetdienst FTP (File Transfer Protocol).
Um Dateien über FTP an den Vilstal-Server zu senden, wird ein FTP-Programm benötigt. Hier gibt es inzwischen viele Free- und Sharewareprogramme, welche diese Aufgabe mehr oder weniger komfortabel für Sie erledigen.


2. Ihr FTP-Upload-Verzeichnis

Jeder Benutzer hat per FTP direkten Zugriff auf sein Web-Verzeichnis.
Hinweis: In der folgenden Beschreibung verwenden Sie bitte anstatt benutzername Ihren Benutzernamen und anstatt passwort Ihr Passwort, welches Sie auch bei der Einwahl zum Vilstalserver verwenden.

Stellen Sie dazu in Ihrem FTP-Programm folgende Daten ein:

Host-Adresse: ftp.vilstal.net
Startverzeichnis: /users/benutzername
Login: benutzername
Passwort: passwort
Die genaue Bezeichnung dieser Einstellungen kann in Ihrem verwendeten FTP-Programm von dem hier gezeigten etwas abweichen.

Müssen Sie (in seltenen Fällen) jedoch eine Angabe gemäß URL-Syntax benutzen, so verwenden Sie bitte diese Angabe:
ftp://benutzername:passwort@ftp.vilstal.net/users/benutzername


3. Der Zugriff übers Internet auf Ihre Homepage

Übers WWW sind Ihre Seiten dann für jederman unter folgender Adresse erreichbar:

www.vilstal.net/users/benutzername

Hinweis: Falls Ihnen diese Adressangabe zu lang ist, können Sie auch für Ihre Homepage eine Adresse in einer anderen Form bekommen:
  • www.vilstal.net/benutzername
  • benutzername.vilstal.net
  • www.IhrWunschname.de
  • www.IhrWunschname.com
  • www.IhrWunschname.net

  • Dieser Service ist jedoch kostenpflichtig (die Preise können Sie in der aktuellen Preisliste der Vilstal GmbH einsehen). Falls Sie an einer solchen Internetadresse Interesse haben, dann setzen Sie sich bitte mit dem Vorstand in Verbindung.